So kann die Wirbelsäule durch eine geistige Wirbelsäulenaufrichtung geheilt werden


Menschen mit Rückenproblemen und Bandscheibenvorfällen werden bestimmt schon einmal auf das Thema des Heilens gestoßen sein.
Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung soll die verschiedenen Probleme im Bereich des Rückens heilen und dazu verhelfen, keine Beschwerden mehr zu haben.

So funktioniert die Behandlung einer geistigen Wirbelsäulenaufrichtung

Bevor mit der eigentlichen Behandlung begonnen wird, kommt es in den meisten Fällen zu einem Beratungsgespräch. So können sich der Kunde und auch der Heilende ein Bild vom jeweils anderen machen und die weitere Vorgehensweise besprechen. Ebenso werden in einem Beratungsgespräch offene Fragen geklärt.
Im nächsten Schritt werden die Gesundheitsgeschichte des Patienten sowie ein Fragebogen mit verschiedenen Fragen ausgefüllt.
Im nächsten Schritt erfolgt schon die energetische Entstörung und Entstrahlung des Kunden.
Danach erfolgt die Vermessung. Es wird festgehalten, wie der Zustand vorher ist und die Beinlängendifferenzen notiert. So kann während der Behandlung der Fortschritt besser festgehalten werden.
Nach der energetischen Aufrichtung wird ein sofortiger Unterschied feststellbar sein, die nur wenige Augenblicke in Anspruch nimmt.
Danach erfolgt die energetische Behandlung, die ungefähr 20-30 Minuten in Anspruch nimmt.
Nachfolgend wird eine erneute Vermessung vorgenommen, um den Unterschied nach der Behandlung genauestens festhalten zu können.
Nach der Behandlung erfolgen ein erneuter Fragebogen sowie die schriftliche Erklärung des Patienten, dass ein Unterschied festgestellt worden ist. Anschließend erhält dieser eine Urkunde und eine Bestätigung an der Veränderung der Behandlung.
Zum Schluss erfolgt dann noch die Bezahlung der Behandlung vom Patienten.

Darum sollte man sich für die geistige Wirbelsäulenaufrichtung entscheiden

In ein paar Sekunden wird der Körper von seinen Sorgen und schmerzt befreit. Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung nimmt den Schmerz der Patienten in wenigen Augenblicken und lässt Blockaden verschwinden. Das alles geschieht ohne Medikamente oder Operationen und soll für ein Leben lang anhalten.
Dabei muss jedoch gesagt werden, dass es dazu keine Garantie gibt. Wenn man seinen Körper und seine Seele nicht pflegt, kann es sein, dass neue Symptome am Körper festzustellen sind.

Entgiftung von Kopf bis Fuß

Der gesamte Körper wird während der energetischen Behandlung von Giftstoffen und Medikamenten befreit. Somit ist die Behandlung gesundheitsfördernd und hat eine belebende Wirkung auf den zu heilenden Körper.
Es ist nur eine einzige Anwendung nötig, um den Körper zu begradigen und die Giftstoffe aus dem Körper zu befreien. Der Patient spürt eine sofortige Verbesserung und bekommt diese anschließend auch ausgestellt.
Der heilende Prozess kann nicht nur bei Beschwerden im Rücken, sondern auch bei vielen anderen Beschwerden eingesetzt werden.
Dazu zählen beispielsweise Asthma und Allergien, chronische Müdigkeit, Entzündungskrankheiten und Depressionen. Somit ist diese Behandlungsmethode sehr vielseitig einsetzbar und kann bei vielen unterschiedlichen Krankheiten beziehungsweise Beschwerden helfen.
Die Behandlung dauert immer unterschiedlich lange, doch meistens ist ein Kunde ca. 2 bis 2,5 Stunden bei einem Termin vor Ort. Die schriftlichen Dokumente nehmen mehr Zeit in Anspruch als die energetische Behandlung selbst.

Weitere Informationen kann auf Seiten wie, von Praxis Lebensbaum, nachgelesen werden.

 

über mich

Mit gesundem Essen fit werden

Mein Blog dreht sich rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung, ohne dass man dabei auf guten Geschmack verzichten muss. Ich zeige euch wie Ihr leckere und gesunde Gerichte zubereiten könnt. Viele Nahrungsmittel liegen schwer im Magen und machen dich dadurch müde, schlapp und kraftlos. Ich zeige euch wie ihr durch die richtige Ernährung Kraft tank und wieder fit und aktiv werdet. Hierbei geht nur indirekt ums Abnehmen. Es geht darum sich selbst wieder fit zu fühlen und genug Energie zu haben, um mal nicht den Tag auf der Couch zu verbringen. Durch die zusätzliche Energie fängt man an sich mehr zu bewegen, raus zu gehen und vielleicht springt man über seinen Schatten und fängt an zu trainieren. In meinem Blog will ich meine Erfahrungen bei der Ernährung und dem Training mit euch teilen, und euch dadurch helfen aktiver zu werden.

Schlagwörter